Freiraum hinterm Gartenzaun – Naturfreundejugend goes Stadtgarten H17 – Verschwörungsideologien

Trotz und wegen der immer noch anhaltenden gesellschaftlichen Krise(n) laden wir euch zu einer offenen Veranstaltungsreihe mit Diskussion in den Stadtgarten H17 ein.
Die aktuelle Krisensituation besteht nicht nur aus Corona. Es gibt immer noch auch eine ökologische Krise (bspw. in Form des Klimawandels), die soziale Krise zunehmender Prekarisierung und Ausbeutung hält an und spitzt sich zu, rassistische Gewalt gegen nicht-weiße Menschen und sexistische Gewalt gegen Frauen* bleiben akut und (un)sichtbar.… weiterlesen “Freiraum hinterm Gartenzaun – Naturfreundejugend goes Stadtgarten H17 – Verschwörungsideologien”

#WTF2020?! Das Sommercamp wird digital

What the fuck 2020 – Wie krass ist das eigentlich?!

2020 ist ein beschissenes Jahr. Doch auch dieses Jahr wollen wir, die Naturfreundejugend Leipzig und Naturfreundejugend Berlin, unser gemeinsames Camp zum Anlass nehmen, uns mit euch über unsere Erfahrungen, die Geschehnisse um uns herum und Möglichkeiten solidarischer Praxis auszutauschen.

Wir sind zu dem Beschluss gekommen, dass wir uns nicht, wie im letzten Jahr, alle gemeinsam vor Ort auf dem Campgelände treffen können und bereiten deshalb ein digitales Camp mit zwölf interaktiven Workshops und der Möglichkeit, sich darüber hinaus zu begegnen, vor.… weiterlesen “#WTF2020?! Das Sommercamp wird digital”