Sommercamp

Wir als Naturfreundejugend Leipzig organisieren seit 2019 mit der Berliner NFJ das herrschaftskritische Sommercamp in der Nähe von Leipzig. Es bietet einen Ort zum diskutieren, baden, entspannt rumhängen und um den Sommer zu genießen. In zahlreichen Workshops werden die gesellschaftlichen Verhältnisse analysiert und herausgefunden, welche Rolle herrschaftlicher Kackmist darin spielt. Danach, dazwischen und währenddessen testen wir das schöne Leben aus, in Hängematten unter den Bäumen lesend, uns den Bauch in der Sonne verbrennend oder abends beim entspannten Film schauen. Wir nutzen die Tage auch, um uns auszutauschen, auf gute Ideen zu kommen und utopische Pläne zu schmieden.

Sommercamp 2021

Das Herrschaftskritisches Sommercamp der NFJ Berlin und Leipzig 2021 fand vom Mittwoch den 25.08.2021 bis Sonntag den 29.08.2021 statt. Wie immer mit dem Besten aus Kulturindustrie und Gesellschaftskritik Alle Infos und das Programm finden sich auf der Seite der Berliner NFJ mit denen wir das Camp gemeinsam organisiert haben.

Sommercamp 2020

What the fuck 2020 – Wie krass ist das eigentlich?!Alle reden über Corona – wir auch! Doch 2020 war schon vor der weltweiten Ausbreitung des Virus ein besonders beschissenes Jahr: Die Aufdeckung sexistischer Vorfälle, rechtsterroristische Morde und rassistische (Polizei-)Gewalt haben uns wütend, traurig und voller Schmerz zurückgelassen. Auch ohnmächtig haben wir uns oft gefühlt. Aber…

Sommercamp 2019

Zum ersten Mal haben wir zusammen mit unseren Freund*Innen der NFJ Berlin das herrschaftskritische Sommercamp organisiert. Im Folgenden die Beschreibung und das Programm des Camps von 2019. ++++ ENGLISH BELOW ++++ Wie immer mit dem Besten aus Kulturindustrie und Gesellschaftskritik. Das Sommercamp feiert dieses Jahr gleich zweimal Premiere: Zum ersten Mal wird es von der…