Links für die Zeit zu Hause

Zuhause zu bleiben ist für diejenigen, die sich das leisten können, das Gebot der Stunde – nicht nur unseretwegen, sondern auch um ältere oder Menschen mit Vorerkrankungen zu schützen. Viele haben jetzt mit Unsicherheit, bröckelnden Strukturen, Vereinzelung oder schlicht Langeweile zu kämpfen: Wir haben versucht ein paar Links zusammen zu tragen, die euch jetzt helfen können.

Meta

Informationen, Analysen und Forderungen zur Situation Werktätiger und Studenten, über solidarische Nachbarschaft und mehr. Hier gibt es auch Plakatvordrucke.

Das Netzwerk „tolerantes Sachsen“ sammelt gerade auch viele aktuelle Infos, Texte, Vorträge und Kontakte zu Beratungsstellen.

Solidarische Nachbarschaftsorganisation

Das öffentliche Leben ist weitestgehend ausgesetzt. Wer zu einer Risikogruppe gehört, kann sich nicht selbst versorgen, Geflüchtete sind teils in Massenunterkünften in Quarantäne, Wohnungslose können nur sehr schwer versorgen oder organisieren…

Die Gesellschaft um uns herum verändert sich gerade sehr schnell und viele dieser Veränderungen treffen – wie so oft – ohnehin benachteiligte Gruppen besonders hart. Deshalb ist es jetzt besonders wichtig, sich solidarisch zu organisieren und das auch als Teil politischer Praxis zu begreifen.

Ein Zusammenschluss solidarischer Nachbar*innen im Leipziger Westen, um sich gegenseitig in Zeiten der Pandemie zu unterstützen und Antworten auf jetzige gesellschaftliche Fragen in diesem Zusammenhang zu finden.

Die Poliklinik ist ein solidarisches Gesundheitszentrum in Leipzig. Auf dieser Seite findet ihr Infomaterial – auch mehrsprachig – zu Nachbarschaftshilfe und zum richtigen Umgang bei gesundheitlichen Sorgen. Die Seite ist in Entwicklung. Ihr findet hier auch einen Link zu einer Telegram-Gruppe für solidarische Strukturen im Leipziger Osten.

Tools zur Organisation im Cyberspace

Auch unsere Treffen und Plena können nicht persönlich stattfinden, dennoch wollen wir weiter aktiv und vernetzt bleiben. Diese Webseiten können politischen Zusammenhängen helfen weiterhin aktiv zu sein. Trotzdem gilt natürlich besondere Vorsicht beim Umgang mit sensiblen Informationen.

Linke Diskursbeiträge

Gegen Langeweile

Wir sitzen also viel Zuhause. Das verlockt auch, sich berieseln zu lassen. Natürlich ist es immer eine gute Idee, Buffy nochmal von vorne zu schauen. Aber nicht nur die Schule fällt in diesen Tagen aus, sondern auch Vorträge, Demos, Workshops und Lesungen. Deshalb haben wir euch hier eine kleine bleib-zuhause-Mediensammlung zu Themen, mit denen wir uns so beschäftigen, zusammen gestellt:

Hier noch drei Filmtipps aus den Mediatheken der öffentlich-rechtlichen:

Zum weiter durchstöbern


Wir freuen uns über Ergänzungen in den Kommentaren, per twitter oder facebook

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.